icon telefonKontakt
Wussten Sie schon?

Mit Forte Plus lösen das Problem mit Kannibalismus! Nekrosen gehen nach wenigen Tagen zurück.  

mehr erfahren
Wussten Sie schon?

Mit Agro Clean verhindern Sie ganz einfach das auskühlen der Ferkel. Das erhöht somit auch die Fettproduktion und Ihren Schweinchen Ertrag!

Logo BioAktivBild von BioAktiv Gülle Aktiv für ihren Erfolg!
  • Löst Sinkschichten
  • Reduziert Schwimmschichten
  • Homogene Gülle
  • Weniger Geruchsbelastung
Kontaktoffice@agraredlinger.at+43 (0) 7587 7063

BioAktiv Gülle

Aktiv für ihren Erfolg!

BioAktiv Professional Gülle bewirkt eine deutlich bessere Verrottung der Gülle durch Anregung der aeroben Bakterien. Der beißende Ammoniakgeruch geht zurück und Sink- und Schwimmschichten werden gelöst. Kostenintensives Aufrühren der Gülle wird minimiert. Der natürliche Stickstoff in der Gülle bleibt erhalten, da keine Fäulnisgase entstehen. Somit wird die Gülle zu einem wertvollen Wirtschaftsdünger. Beim Ausbringen der Gülle kommt es zu keinen Verätzungen der Pflanzen und die Geruchsbelastung wird reduziert.

Dosierung
Dosierung im Güllebehälter
1-1,5 kg/pro 100m³ Gülle/in 1000l Frischwasser auflösen und in das untere Drittel des Güllebehälters einbringen

Dosierung im Festmistlager
1-1,5kg/pro 100m³ Festmist / in 200 l Wasser auflösen und mit der Gießkanne (mit Brause) über den Festmist spritzen

Dosierung im Stall
2-3g/Tier (Ferkel, Mastschweine und Sauen)/Woche 4-5g/Tier (Jungrinder, Rinder und Bullen)/Woche

50g in eine Gießkanne (10 - 13 l, mit Brause) mit Frischwasser auffüllen und über Spalten eingießen.

Zusammensetzung
Naturreines Calciumcarbonat mit Sauerstoffaktivierung – CaCO3: 90,6 % / SiO2: 8,1 % / MgCO3: 0,8 % / Fe2O3: 0,5 %